Kulturgüter schützen und bewahren

Auch bei Gebäuden die seit vielen Jahrhunderten stehen kann zu hohe Luftfeuchtigkeit die Substanz gefährden. Bauliche, dem Denkmalschutz entsprechende, Maßnahmen sind immer die erste Wahl, doch kann es sinnvoll sein zwischenzeitlich auf technische Lösungen zur Trocknung zurückzugreifen. Je nach Nutzungskonzept kann aber auch der dauerhafte Einsatz von Luftentfeuchtern notwendig sein.

Sehr kompakter und leichter (nur 4,8 kg!) Luftentfeuchter nach dem Adsorptionsprinzip. Ideal gegen unerwünscht hohe Luftfeuchtigkeit in unbeheizten Garagen, Keller oder Lagerräumen.

Das Gerät kann einfach an Wand oder Decke geschraubt werden.

649,00 €inkl. MwSt.
545,38 €exkl. MwSt.
Zu den Produktdetails

Für die schnelle Trocknung von Räumen mit einer Fläche von bis zu 30 m². Leicht und mobil. Mit eingebauter Pumpe zur flexiblen, automatischen Kondensatableitung.

4,70 €pro Taginkl. MwSt.
3,95 €pro Tagexkl. MwSt.
Zu den Produktdetails

Leises und kompaktes Wandgerät. Komplett bei Dantherm in Dänemark hergestellt. Sehr ansprechendes Design und hochwertigste Verarbeitung.

1.749,30 €inkl. MwSt.
1.470,00 €exkl. MwSt.
Zu den Produktdetails

Sehr robuster, mobiler und energieeffizienter Luftentfeuchter. Zur Beseitigung von zu hoher Luftfeuchtigkeit in Werkstätten, Garagen und Kellern bis 200 m².

Durch das spezielle Abtauverfahren (Heißgasabtauung) ideal für kühle Räume.

649,00 €inkl. MwSt.
545,38 €exkl. MwSt.
Zu den Produktdetails