Auslegung von Wäscheraumtrocknern

Die grundlegende Frage für die Wahl des passenden Wäschraumtrockners ist: "Wie schnell muss die Wäsche trocken sein?" Reicht eine Trocknung im Laufe des Tages, dann genügt oftmals bereits ein größerer Heim-Luftentfeuchter (z. B. Lübra LDH 520 pro oder Meaco Dry Arete One 25L). Oder muss die Wäsche innerhalb von 4 bis 7 Stunden trocken sein, dann ist ein Wäscheraumtrockner die beste Wahl.

Bei den Wäscheraumtrocknern hilft die folgende Tabelle, das passende Gerät für Ihren Bedarf zu finden. Entscheidend ist die Anzahl Familien, die den Trockenraum nutzen. Das Volumen des Trockenraumes kann oftmals vernachlässigt werden, da die meisten Räume zwischen 30 und 70 m³ groß sind. Und selbst wenn der Raum viel größer ist, kann jeder Lübra Wäscheraumtrockner problemlos eingesetzt werden.

  1 - 2 Familien
pro Raum
für Raumvolumen bis
(in m3)
3 - 4 Familien
pro Raum
für Raumvolumen bis
(in m3)
5 - 6 Familien
pro Raum
für Raumvolumen bis
(in m3)
7 - 8 Familien
pro Raum
für Raumvolumen bis
(in m3)
ab 9 Familien
pro Raum
für Raumvolumen bis
(in m3)
Modell 20 40 60 80 100 20 40 60 80 100 20 40 60 80 100 20 40 60 80 100 20 40 60 80 100
Secotec
1400
                                                 
Secotec
1410
                                                 
Secotec
1700
                                                 
Secotec
3100