Klimaanlagen für Gewerbe + Industrie

Eine Klimaanlage mit bis zu 4,9 kW Kühlleistung für die Fenstermontage in ISO-Containern.

stationäre Klimaanlage
6.669,95 €inkl. MwSt.
5.605,00 €exkl. MwSt.
8 bis 10 Tage
Zu den Produktdetails

Ein mobiles, wassergekühltes Klimagerät, dass im Notfall oder für den kurzfristigen Bedarf bis zu 7 kW Kühlleistung liefert.

mobile Split-Klimaanlage
7.388,71 €inkl. MwSt.
6.209,00 €exkl. MwSt.
4 bis 5 Tage
Zu den Produktdetails

Mit diesem mobilen Klimagerät können Sie die Raumluft sowohl gezielt entfeuchten als auch kühlen. Entfeuchtungsleistung 130 Liter pro Tag (bei 30 °C / 80 % rF); Kühlleistung 7,1 kW (bei 28 °C / 55 % rF).

Entfeuchter-Klima-Kombigerät mobile Luftentfeuchter
4.048,38 €inkl. MwSt.
3.402,00 €exkl. MwSt.
4 bis 5 Tage
Zu den Produktdetails

Entfeuchter-Klima-Kombigerät

Kombinierte Entfeuchter-Klimageräte

Diese Geräte sind eine Kombination aus Luftentfeuchter und Raumklimageräte. Sie steuern also sowohl die relative Luftfeuchtigkeit als auch die Temperatur in einem Raum. Die verfügbaren Funktionen sind Kühlen, Entfeuchten und Ventilation. Das Gerät ist für den Einsatz in Innenräumen konzipiert.

mobile Luftentfeuchter

Mobile Luftentfeuchter

Neben dem Arbeitsbereich und der Entfeuchtungsleistung ist auch die Stabilität der Ausführung ein Kriterium bei der Auswahl des passenden Luftentfeuchters. Es ist ein sehr großer Unterschied ob das Gerät nur z.B. im Keller von einem Raum zum anderen gestellt wird, ob es öfter mal transportiert wird (z.B. von einer Hausverwaltung zur Trocknung von Wasserschäden in Wohnungen) oder ob es, womöglch sogar in der Vermietung, auf Baustellen bewegt wird.

Unter Tipps+Tricks finden Sie die verschiedenen Einsatzbereiche beschrieben.

mobile Split-Klimaanlage

Mobile Split-Klimaanlage

Diese Geräte-Sets bestehen aus einer Innen- und Außeneinheit, die per Schnellkupplung mit einem Schlauch verbunden werden. Die mobilen Einheiten sind leicht zu installieren und dürfen auch durch fachliche Laien errichtet werden. Die einfach zu transportierenden Sets eignen sich daher hervorragend zur Vermietung für Notfallkühlungen oder für den kurzfristigen Bedarf. Alle Bauteile sind verschleißfest und daher ideal für häufige Umstellung oder Neumontage. Weil nur eine kleine Fensteröffnungen nach draußen erforderlich ist, strömt kaum warme Luft von Außen in den Innenraum. Die Stromversorger erfolgt mit einem Schuko-Stecker über das haushaltsübliche Stromnetz.

stationäre Klimaanlage

Stationäre Klimaanlage

Die Geräte bestehen aus einer Innen- und Außeneinheit (Split-Geräte) oder einem einzigen Modul (Monoblock). Der kalte Teile des Kältekreislaufs (Verdampfer) befindet sich in dem Raum, der gekühlt werden soll. Der warme Teil (Kondensator) befindet sich außerhalb des Raumes, meist an der Außenwand des Gebäudes. Bei Split-Geräten sind die beiden Elemente mit einer Kälteleitung verbunden, die durch die Wand geführt wird. Bei Monoblock-Geräten befinden sich beide Elemente innerhalb einer Einheit. Die Wanddurchführung muss dabei so groß sein, dass die warme Luft ungehindert nach draußen geblasen werden kann.