Schwimmbadentfeuchter Dantherm CDP 70

Schwimmbad (Truhe)
5.431,16 €inkl. MwSt.
4.564,00 €exkl. MwSt.
Versandkostenfrei in Deutschland
Versand per Spedition (DE und Ausland)
Details
Lieferzeit: ab 26. März wieder vorrätig

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 14230

Ein Entfeuchter für Schwimmhallen mit einer Beckengröße bis max. 80 m² (mit Abdeckung), bzw. 42 m² (ohne Abdeckung).

Der Dantherm-Entfeuchter CDP 70 wurde speziell für die Feuchteregulierung in kleinen privaten Schwimmhallen und Wellnessbereichen entwickelt. Das formschöne Gerät wird direkt in der Schwimmhalle an der Wand befestigt (eine Bodenaufstellung ist mit optionalen Fußgestellen möglich) und entfeuchtet die Hallenluft im Umluftbetrieb.

Der CDP 70 funktioniert wie eine Wärmepumpe mit Wärmerückgewinnung. Das bedeutet, dass die im Raum enthaltene Wärme vollständig im Raum verbleibt und dass zusätzlich die durch den Kondensationsprozess gewonnene Wärme aus der Luftfeuchtigkeit wieder an die Austrittsluft abgegeben wird.

Hersteller Dantherm
Herstellungsland Dänemark
Arbeitsweise Kondensationstrockner mit Energierückgewinnung
Material Stahlblech (feuerverzinkt, kunststoffbeschichtet), Kunststoff-Seitenteile (Polycarbonat)
Farbe lichtgrau / verkehrsweiß (RAL 7035 / 9016)
Lufteintritt vorne unten
Luftaustritt vorne oben
Ventilator 2 x radial (je 31 Watt)
Luftfilter entnehmbarer, auswaschbarer Filter (PPI 15)
Kompressor Rotationskompressor
Kondensator Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, kunststoffbeschichtet
Verdampfer Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, kunststoffbeschichtet
Abtauung automatisch, thermostatgesteuert (Heißgasabtauung)
Kondensatwanne verzinktes, pulverlackiertes Stahlblech
Kondensatabführung Ablaufstutzen für ¾" Ablaufschlauch am Boden
Hygrostat eingebaut (hinter der Frontabdeckung), elektronisch, werksseitig eingestellt auf 60% rF (kann bei Bedarf geändert werden), optional extern (digital)
Thermostat eingebaut (hinter der Frontabdeckung), elektronisch
Steuerung vollautomatisch und mikroprozessorgesteuert, Display (hinter der Frontabdeckung) und LED (in der Front) für Betriebszustand, potentialfreier Alarmkontakt, USB-Schnittstelle zur Protokollierung, RS-485-Schnittstelle für Gebäudeautomatisierungstechnik (Modbus)
Installation Wandmontage an mitgelieferter Wandschiene unter Beachtung der VDE 0100 (Teil 702)
Anschlussart Klemmen im Gehäuse
weitere Produktdetails Salzwasserbeständigkeit: bis 3 % Salzgehalt (Salinität)

Technische Details

Entfeuchtungsleistung
  • bei + 30 °C / 80 % rF: 105 Liter/Tag
  • bei + 28 °C / 60 % rF: 67 Liter/Tag
  • bei + 20 °C / 60 % rF: 43 Liter/Tag
Leistungsdiagramm
Ablaufschlauch Innen-Ø 20 mm, Außen-Ø 26 mm (optional als Zubehör erhältlich)
Arbeitsbereich von + 10 °C bis + 36 °C / von 40 % rF bis 100 % rF
Kältemittel R 407 C
Kältemittelmenge 1,2 kg
CO₂-Äquivalent 2,13 t
FCKW Hinweis Das Gerät enthält fluorierte Treibhausgase in einem hermetisch geschlossenen Kreislauf.
Luftmenge 900 m³/Std.
Schalldruckpegel bei 1 m Abstand:
  • Lüfterstufe 1: 50 dB(A)
Versorgungsspannung 230 V / 50 Hz / 16 A
Leistungsaufnahme (max.) 1.800 W
Stromaufnahme (max.) 8 A
IP-Schutzart X4
Breite 1.495 mm
Höhe 769 mm
Tiefe 316 mm
Gewicht 75 kg

Datenblatt

Hier können Sie ihr individuelles Datenblatt herunterladen

Zubehör (im Kaufpreis enthalten)

Wandschiene

Verfügbare Standorte:

Hamburg Radolfzell Gera Leipzig Stuttgart Einbeck

Optionales Zubehör

Vergleichsvorschläge